Kunst für alle.
Aktion, Anregung, Auseinandersetzung.

Wer mich kennt, weiß: Ich habe große Freude daran, Menschen Kunst und Kultur näher zu bringen.
Nach dem Studium der Kulturwissenschaften, Kunstgeschichte und Romanistik an der Sorbonne, der École du Louvre in Paris und der Universität Bremen habe ich die Galerie Katrin Rabus in Bremen unterstützt, Interessierte durch die Kunsthalle Bremen geführt und die Galerie art & arche im Schloss Wendhausen bei Braunschweig geleitet. Seit 1996 arbeite ich als selbständige Kunst- und Kulturwissenschaftlerin mit Partnern wie Galerien, Museen und privaten Clubs sowie Hotels und Stiftungen zusammen. Von Eröffnungsreden und Texten zu Ausstellungen zeitgenössischer Künstler und Künstlerinnen über Führungen, Exkursionen und Workshops (auch für Kinder) sowie Vorträgen, Seminaren und Bildungsurlauben bis zu Ausbildungen von Guides umfasst meine Tätigkeit ein breites Spektrum. Für die Hamburger Kunsthalle bin ich seit 2015 in der "Bildung & Vermittlung" tätig und für die Stiftung Kulturglück seit 2019 Projektleiterin von "happy veddel" und "Hereinspaziert! Mein Weg zur Kunst". Im Schloss Agathenburg (bei Stade) plane und kuratiere ich das Ausstellungsprogramm zur zeitgenössischen Kunst - ein wundervoller Ort mit großartigen Räumen und einem tollen Team. Come by!

 

Reden, Seminare, Führungen, Texte und Vorträge u.a. für:

  • Freunde der Kunsthalle, Hamburg
  • Galerie Hilde Holstein Bremen
  • Grand Hotel Heiligendamm
  • Hamburger Kunsthalle
  • Hamburger Sparkasse
  • Hansestadt Buxtehude
  • Kultur macht stark
  • Kunsthalle Bremen
  • Landesinstitut für Lehrerbildung Hamburg
  • Lions Club Hamburg-Rosengarten
  • Museumsdienst Hamburg
  • Rotary Club Buxtehude
  • Schloss Agathenburg
  • Stiftung Kulturglück, Hamburg
  • WAI Woods Art Institute, Wentorf